Wirtschafts-News  

mehr Top-News

letzte Kommentare  

  • Freie Energie
    Hello! This post couldn't be written any better! R...
  • Startseite
    How to drive traffic to your website [youtube]http...
  • Bitcoin
    How to drive traffic to your website [youtube]http...
  • Enteignung der Bürger
    Hello fellas! Who wants to chat with me? I have pr...
  • Videothek
    Hi there just wanted to give you a quick heads up ...
  • Bilderberger - NWO
    Hi fellas! Who wants to meet me? I have profile at...

Wenn Sie das erste Mal diese Seite besuchen und mehr Infos über unsere Webseite wünschen bitte hier, für einen kurzen Überblick klicken!

Um was geht´s bei "Klarsicht-TV".
Hier geht´s zur "Themenübersicht".


Brisantes / Aktuelles / Fundstücke:

Demo in Italien: Menschen stehen vereint gegen entmündigenden Impfzwang auf!
Die italienische Regierung hat am 20.05.17 in einem Regierungsdekret beschlossen, dass eine generelle Impfpflicht für Minderjährige gilt. Nur noch das italienische Volk kann die eigene Regierung zum Umdenken bewegen. So haben sich sieben verschiedene italienische Organisationen vereint und riefen am Samstag, den 08.07.17, zu einer nationalen Kundgebung in Pesaro zum Thema: „JA zur Entscheidungsfreiheit – NEIN zum Impfzwang“ auf. Kla.TV war live vor Ort und berichtet darüber in dieser Sendung.
Mehr zum Thema: →Die Impf-Lüge

 

Die illegale Jagd der deutschen Finanzämter auf Selbständige.
Wie der Fiskus immer schärfer gegen Kleinunternehmer vorgeht und geradezu "Jagd auf Selbstständige" macht. Verbände erheben inzwischen schwere Vorwürfe. Von Willkür und Rechtsbeugung durch die Finanzämter ist die Rede, vom "Schreckgespenst Betriebsprüfung" oder vom "ärgsten Feind" der Kleinunternehmer.
Denn immer öfter und immer härter werden mittelständische Kleinbetriebe steuerlich unter die Lupe genommen. Der Verdacht liegt nahe, dass Großunternehmen sukzessive unliebsame Konkurrenz von korrumpierten Finanzverwaltungen ausschalten lassen, um sich eine Monopolstellung zu sichern. 
Eine Reportage des ZDF-Magazins Frontal 21 hat bereits vor Jahren die fragwürdigen Methoden der Ämter aufgezeigt, sowie die verheerenden Folgen für die Betroffenen.

Kassieren mit der Flinte oder wie der Fiskus plündert!
Eine ZDF WiSo-Sendung aus dem Jahr 1997 berichtete aus dem Innenleben des Staates, über das, was der steuerzahlende Bürger nach Ansicht der Steuereintreiber eigentlich nicht wissen sollte. Der WiSo-Redaktion wurden damals Informationen zugespielt, wie Finanzämter zukünftig mit Steuerzahlern umgehen, und wie Betriebsprüfungen ablaufen sollten. Es ging um interne Protokollnotizen über eine Konferenz hoher Finanzbeamter. Dokumente, spannend wie ein Krimi, allerdings keine Fiktion, sondern deutsche Realität...

 

Die größte Gefahr für die Menschheit an sich.
Dirk Müller über die Warnung von Elon Musk (PayPal, Tesla, SpaceX) zur künstlichen Intelligenz. K.I. kann die Menschheit als Ganzes gefährden! Maschinen, Roboter und Computer können "ALLES" besser machen als Menschen und sind diesen weit überlegen. Man solle rechtzeitig für Gesetze und Regulierungen sorgen um die Menschheit zu schützen!
Mehr zum Thema: →Roboter - Fluch für die Menschheit!

Merkel: Deutsche dürfen bald nicht mehr selber Auto fahren!
Den Deutschen wird das Steuer aus der Hand genommen: In 20 Jahren dürfen wir nicht mehr selbstständig Auto fahren, prophezeite von der Öffentlichkeit weitgehend unbeachtet Bundeskanzlerin Merkel der deutschen Autonation. Was eigentlich ein Medien-Hammer hätte werden müssen, ging sang - und klanglos unter. Die Sensationsnachricht versickerte einfach im Mainstream - mitten im Wahljahr 2017 ist das eine weitere Merkel-Ohrfeige für die Deutschen, die besten Autobauer und leidenschaftlichsten Autofahrer der Welt...

 

In den Fängen der Psychiatrie (SWR Odysso).
Es ist eine Horrorvorstellung wie aus einem Albtraum - ein psychiatrisches Gutachten wird erstellt. Das Ergebnis: man muss auf unbestimmte Zeit in eine forensische Klinik hinter Mauern und Stacheldraht. Vermutlich glauben Sie, so etwas kann Ihnen nicht passieren.
Mit gutachterlichen Befunden, wie "Querulatorische Persönlichkeitsstörung", "Obrigkeits-Aufmüpfigkeits-Syndrom", oder eine unbewältigte Trauerzeit von über 2 Wochen nach dem Tod eines nahen Verwandten ist man bereits in Gefahr, in eine psychiatrische Zwangsbetreuung (totale Entmündigung) zu geraten.
Mehr zum Thema: →Das Psychopharmaka-Komplott

 

Jahrestag des Putschversuchs in der Türkei – „Die CIA hat schon mal eine Regierung in der Türkei gestürzt“!
Vor einem Jahr – am 15. und 16. Juli 2016 – versuchte das türkische Militär die Regierung Erdoğan zu stürzen. Doch der Putsch scheiterte. Nicht so im Jahr 1980, als General Kenan Evren durch einen Putsch die Macht ergriff. Daniele Ganser zeigte in seinem Vortrag vom 03. Juni 2017 auf, wie die CIA damals die Fäden zur gezielten Machtübernahme gezogen hat. Es stellt sich die Frage, ob anhand dieser Kennzeichen auch beim Putschversuch von 2016 die Handschrift der US-amerikanischen Globalstrategen zu erkennen ist?

 

Nordkoreakonflikt – „Der Verzicht auf Atomwaffen rächt sich“!
Nordkorea hat am 4. Juli 2017 erstmals eine Interkontinentalrakete getestet. Diese gilt als wichtigstes Trägermittel für Atomsprengköpfe und kann US-Territorium erreichen.
Sicherheitsgarantien der USA hatten Libyen und den Irak dazu bewogen, auf Kern- und Massenvernichtungswaffen zu verzichten. Dennoch sind diese Staaten Opfer eines US-Angriffskrieges geworden. Hätten die USA Libyen auch angegriffen, wenn Libyen Atomwaffen gehabt hätte? Die Berliner Tageszeitung „Der Tagesspiegel“ schlussfolgerte, nein: „Der Verzicht auf Atomwaffen rächt sich.“

 

Links gefährlicher als Rechts!
Immer wieder verkündet die Lügenpresse, dass eine enorme Bedrohung von Rechts ausgeht und dass von Rechts viel mehr Straftaten begangen würden. Analysiert man die Statistiken jedoch etwas genauer, so erkennt man recht schnell, dass es sich in den meisten, als Straftaten deklarierten Fällen, um nichts anderes als politisch inkorrekte Meinungsäusserungen (Volksverhetzung !!?!) handelt. Und das in einem Land, in dem laut GG.§5 die Meinungsfreiheit gelten soll.

 

Wussten Sie eigentlich, dass Ihr Geld „nichts“ wert ist?
Der Wert des Geldes ist staatlich aufdiktiert und stützt sich nur auf das blinde Vertrauen der Menschen gegenüber ihrer Währung. Im November 2016 mussten viele Inder schmerzliche Erfahrungen machen, als über Nacht die eigene Regierung die 500 und 1000 Rupienscheinen als wertlos deklarierte!
Mehr zum Thema: →Wie funktioniert Geld?

 

Bankgeheimnis? Abgeschafft!
Seit 25. Juni 2017 gilt das fast 400 Jahre alte Bankgeheimnis nicht mehr. Finanzämter und andere Behörden haben jetzt ungeschützten Zugriff auf ihre Kontodaten.
Mit dem Erlassen des Steuerumgehungsbekämpfungsgesetzes und Abschaffung des §30a der Abgabenordnung, brauchen die Finanzbehörden, Arbeitsagenturen, Sozialämter und andere Behörden auf das Vertrauensverhältnis zwischen den Kreditinstituten und deren Kunden keinerlei Rücksicht mehr zu nehmen. Zum Zweck der allgemeinen Überwachung dürfen diese nun alle Auskünfte von den Banken erhalten. Hierbei spielen Indizien oder Beweise für mögliche Steuerdelikte oder andere Delikte keine Rolle mehr, sondern zukünftig sind so z.B. auch Rasterfahndungen über Konten aller Bürger möglich. Der gläserne Bürger und ein anschließendes Bargeldverbot ist das Ziel!
Nur ganz zufällig trat dabei am 26. Juni – also einen Tag später, gleich noch eine Neuerung in Kraft, welche besagt, dass man anonyme Bargeld-Geschäfte nicht mehr bis 15.000 Euro, sondern nur noch bis maximal 10.000 Euro abschließen darf.

 

Agent Provocateur: G(auner)20 - Krawalle, eine krankes Schauspiel der Regierung?
Bei zahlreichen der sogenannten G7, G8, oder G20 Gipfeltreffen musste eingeräumt werden, dass der auf Krawall gebürstete ´schwarze Block` und die Antifa als Anheizer und Provokateure für den Staat agierten. Sehr gut dokumentiert ist dies in der Doku "die Gipfelstuermer - Die blutigen Tage von Genua“. Dort arbeiteten der " schwarze Block" und die Polizei zusammen, um die Ereignisse eskalieren zu lassen und die Demonstranten zu diskreditieren!

Rund 800 Schwarzvermummte konnten in Banken ungestört Feuer legen, Supermärkte plündern oder Autos anzünden. Die Gewalttäter und professionellen Randalierer zogen drei Tage lang brandstiftend durch Genua und nahmen quasi unter den Augen der Polizei -- manche sagen, mit ihrer stillen Duldung -- die Stadt auseinander.
Grund genug, das Thema „Agent Provocateur“ mal in den Fokus zu rücken und zu schauen, wieviel „Theaterdonner“ beim Staatstheater - G(auner)20Treffen wohl benutzt worden ist und wessen Agenda diese Krawalle eigentlich nützlich sind.
Im folgenden Video wurden einige Sequenzen und Artikel zusammen getragen, um für das Thema mal grundsätzlich zu sensibilisieren. (siehe auch Beiträge weiter unten!)

Gipfelstuermer - Die blutigen Tage von Genua (WDR - Die Story).
„Der schwarze Block" und die Polizei arbeiten zusammen um zu eskalieren und die echten Demonstranten in ihren friedlichen Protestkundgebungen zu diskreditieren!

Im Jahr 2001 versammelten sich die Regierungschefs der größten Industrienation in Genua zum jährlich stattfindenden Wirtschaftsgipfel G-8. Während die Staatschefs und ihre Berater im frisch herausgeputzten Palazzo Ducale über den freien Warenverkehr in der Welt berieten, forderten 300.000 Globalisierungsgegner auf den Straßen des Konferenzorts eine gerechtere Welt. Noch nie hatten sich so viele Menschen zu einem Protest gegen die herrschende Weltordnung versammelt und noch nie war die Reaktion der Polizei so scharf wie in Genua. Die Regierung Berlusconi, seit wenigen Wochen im Amt, hatte 20.000 Polizisten zusammengezogen. Und diese prügelten und verhafteten in einer Willkür, die die parlamentarische Opposition in Rom an chilenische Zustände erinnerte. Hunderte zum Teil Schwerverletzte wurden mit gebrochenen Rippen, Beinen und Armen in Krankenhäuser eingeliefert. Gleichzeitig -- so erzählen Zeugen -- hätten Polizisten mit faschistischen Liedern und mit Hymnen auf Mussolini ihre "Siege" gefeiert. Doch der öffentlichen Ordnung hat das rabiate Vorgehen der Polizei wenig genützt. Im Gegenteil: Rund 800 Schwarzvermummte konnten in Banken ungestört Feuer legen, Supermärkte plündern oder Autos anzünden. Die Gewalttäter, eine Mischung aus Autonomen, Antifas, Hooligans und professionellen Randalierern, zogen drei Tage lang brandstiftend durch Genua und nahmen quasi unter den Augen der Polizei -- manche sagen, mit ihrer stillen Duldung -- die Stadt auseinander.

 

Das Geschäft mit den Impfungen.
Endlich: Fakten, die die Impf-Mafia nicht länger unterdrücken kann…

Die meisten von uns halten Impfungen für eine wirksame und ungefährliche Vorsorgemaßnahme. Dass genau das Gegenteil der Fall ist, belegt Dr. Suzanne Humphries durch ihren Vortrag. Ihre jahrelangen Recherchen zeigen: Die Wirkung millionenfach eingesetzter Impfstoffe ist nicht bewiesen. Dagegen sind Impfungen in unzähligen Fällen für Krankheiten und den Tod von Menschen verantwortlich.
Dr. Humphries stieß als Nierenspezialistin einer Klinik auf das Problem. Dort erkrankten - und starben - Patienten kurz nach der Einlieferung. Die Ärztin fand heraus: Diese Menschen waren am Tag der Ankunft geimpft worden und hatten dadurch Nierenschäden erlitten. Als sie die Verantwortlichen der Klinik darauf ansprach, wiegelten diese ab. Die Impfungen wurden fortgesetzt.

Dr. Humphries kündigte daher ihre Stelle und begann sich mit dem Thema näher zu beschäftigen. Dabei stellte sie Erschreckendes fest: Immer wieder versuchten mutige Forscher und Ärzte, auf Wirkungslosigkeit und Risiken der Impfungen aufmerksam zu machen. Die Mediziner legten Fakten und Beweise vor.
Das Beängstigende: Die Studien, die Dr. Humphries in diesem Film präsentiert, wurden weitgehend unterdrückt, ihre Verfasser gemobbt. Kein Wunder! Impfungen sind ein Milliardengeschäft. Von ihnen profitieren Pharmakonzerne, die Unsummen verdienen, und Ärzte, die mit viel Geld »auf Linie gebracht werden«. Zu den Profiteuren gehören Gesundheitsbehörden und Institutionen wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO).

Angesichts dieser Interessen ist es wenig erstaunlich, dass die Profiteure Impfgegner systematisch bekämpfen: Forscher werden mit perfiden Methoden zum Schweigen gebracht. Kritische Ärzte diffamiert man als »Quacksalber« oder »psychisch Kranke«. Eltern, die ihre Kinder nicht impfen lassen, werden oft wie Verbrecher behandelt.
Dieser Film zeigt ausführlich alle erschreckenden Details!
Mehr zum Thema: →Die Impf-Lüge

 

Militärische+ Wirtschaftsnachrichten Juli 2017.
Werner Altnickel berichtet über ungeschönte, globale News aus Politik, Wirtschaft und der Finanzwelt.

 

G20 - Warum der Krawall staatlich bezahlt war.
Offiziell spricht man von einem Kampf zwischen der Polizei und der linksgerichteten Antifa. In Wirklichkeit standen sich dort aber zwei Seiten gegenüber: einmal die staatlich finanzierte Polizei und die mit staatlichen Fördergeldern unterstützte Antifa. Mit anderen Worten: beide haben den gleichen Geldgeber. Es kommt aber noch besser. Nachdem die Antifa ihr eigenes Wohnzimmer, das Schanzenviertel kurz und klein schlug, wird ihre Infrastruktur jetzt von Frau Merkel großzügig aus Steuergeldern wiederaufgebaut.

Bei der Finanzierung der Antifa läuft alles unter dem Oberbegriff „Kampf gegen rechts“. 2017 wurde das Budget sogar noch verdoppelt. Wie die Zeit berichtete, erhält das Bundesprogramm „Aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt und Menschenfeindlichkeit“ jetzt 100 Millionen Euro jährlich, statt bislang 50 Millionen Euro.

Einfach mal darüber Nachdenken und sich die Frage stellen: Wo war die Antifa, als in München Anfang des Jahres, die Sicherheitskonferenz tagte, bei der sich die wahren „Strippenzieher“ trafen? Hier erschienen u.a. prominente Gäste wie die Rothschilds persönlich, Rockefeller, George Soros und Vertreter von Goldmann Sachs.

G20 Hamburg: gezielt vorprogrammiertes Totalchaos?
Vom 7. bis 8. Juli 2017 fand in Hamburg das zwölfte Gipfeltreffen (G20) statt. Für Schlagzeilen sorgten nicht die politischen Inhalte des Gipfels, sondern die gewalttätigen Ausschreitungen, sowie das Vorgehen der Polizei. Vieles scheint darauf hinzudeuten, dass das „Totalchaos“ rund um den G20-Gipfel gezielt „heraufbeschworen“ wurde. Doch wozu?

 

G20 - ACHTUNG, AUSSCHREITUNGEN PROVOZIERT, UM ÜBERWACHUNG ZU PUSHEN !?
Das Video behandelt auch das Thema (siehe Beiträge weiter unten!), dass die Chaoten, Linksextremisten, Berufs-Provokateure (Agents Provocateurs), Autonomen, AntiFas, etc. auf dem G20-Gipfel in Hamburg freies Geleit bekommen haben und aus öffentlichen Geldern bezahlt wurden. - Oder glaubt noch Irgendjemand, dass in einer Stadt, in der es von Polizisten geadezu wimmelte, an jeder Ecke Hundertschaften von Einsatzkräften bereitstanden, überall Überwachungskameras die Situationen kontrollierten und mittels Polizeihubschraubern Einsatzkräfte koordinierten, ...
einheitlich gekleideten, vermummten und als Randalierer leicht identifizierbaren Gruppen möglich gewesen wäre, ungestört und in aller Seelenruhe ganze Strassenzüge verwüsten zu können und nicht mal ansatzweise einer Verhaftungsgefahr ausgesetzt gewesen zu sein?

Bei diesen Berufsrandalierern handelt es sich, wie schon so oft, um V-Leute des Verfassungsschutzes, um sogenannte Agents Provocateurs!
Das verfolgte Ziel ist, wie immer Chaos und Unruhe zu verbreiten, um die "Sicherheits"-Stufen zu erhöhen und so die Freiheits- und Grundrechte der Bürger weiter zu beschneiden und einzuschränken! Die absehbare Folge: Das Recht auf Versammlungsfreiheit und das Demonstrationsrecht werden zukünftig aufgehoben! - Polizei-Staat und NWO, ... freie Fahrt vorraus!!!

Sind da etwa Agenten als Provokateure unterwegs um die Stimmung anzuheizen?

Agent Provokateur - unglaublich, was in diesem Video zu sehen ist.

 

Droht die komplette Entrechtung? Matthias Weidner.

Droht die komplette Entrechtung? Anhand eines persönlichen Gerichtsfalls wird aufgezeigt, wie man gerne unsere Rechte entziehen möchte, indem man die Staatsangehörigkeit unterschlägt. Gleichzeitig sind starke Einschränkungen unserer Grundrechte politisch durchgesetzt worden. Im Gespräch mit Jo Conrad zeigt Matthias Weidner auf, wie wichtig der Bezug auf die Staatsangehörigkeit ist, auch und im besonderen im Hinblick auf die Verschiebung der Rechtsstrukturen in die EU (Verein mit Vereinsstatuten).

Wussten Sie, dass ein Reisepass oder ein Personalausweis nicht dazu ausreicht, Ihre deutsche Staatsangehörigkeit nachzuweisen? Wenn Sie beispielsweise als Deutscher in den USA oder Russland eine Firma gründen wollen, verlangen die dortigen Behörden Ihren Staatsangehörigkeitsausweis als Nachweis, dass Sie Deutscher sind. Noch nie davon gehört? Diesen Ausweis erhalten Sie beim Landratsamt, und er kostet nur 25 Euro.
Wieso macht die BRD den Staatsangehörigkeitsausweis zur Geheimsache? Könnte die Offenbarung dieses Geheimnisses über die Zukunft Ihres Vermögens entscheiden? Könnte diese neue Erkenntnis darüber hinaus vielleicht sogar zu einem von Deutschland ausgehenden, weltweiten Frieden führen?

 

G20 im Straßenkampf: Christoph Hörstel zur Lage KW27.
1.) Die Deutsche Mitte ist Partei!
Das stellte am Donnerstag, 6. Juli 2017, der Bundeswahlausschuss in seiner öffentlichen Sitzung in Berlin einstimmig fest.
https://youtu.be/EPj7ChecDW0
JETZT WOLLEN WIR DIE UNTERSCHRIFTEN SCHAFFEN - bitte helfen Sie mit!!! https://deutsche-mitte.de/uus/

2.) G20-Gipfel:
Super-Bilder von Ausschreitungen helfen der Bundesregierung und den Kartellen: a) die wirklich wichtigen Dinge werden nicht mehr diskutiert, nur noch die Gewalt b) die Bürger bekommen Angst und wollen nicht mehr aufmucken.
Merkel ist Kartell-Dienerin und will Freihandel - DAS ist Thema.
Afrika soll stärker ausgebeutet werden - DAS ist Thema.
"Klimaschutz" - ist Thema. Ablenkung von Geoengineering, GVO-Politik etc.
G20 in Hamburg hilft Merkel im Wahlkampf!
Putin und Xi Jinping haben vorher in Moskau schon alles klargezogen...

3.) Großmedien berichten ständig über Gasangriffe in Syrien - unterschwellig wird Syrien verantwortlich gemacht, obwohl belegt ist, dass Assad es nicht war.
Jetzt Unterstützer-Unterschriften leisten - und bei Verwandten, Freunden, Bekannten vorlegen und abholen! https://deutsche-mitte.de/uus/

 

G20 Gipfel - Wollte die Bundesregierung eine totale Eskalation?
Kein Hamburger wollte den G20 Gipfel, selbst die Polizei äußerte sich schon zum Beginn der Planung sehr skeptisch und besorgt über den Austragungsort. Innenstaatsrat Bernd Krösser bestätigte, dass sich Hamburg nicht um den Gipfel beworben hätte, sondern die Bundesregierung den Austragungsort gewählt hat. Der Gipfel ist fast vorbei, Hamburg brennt, es wird geplündert, es gibt Verletzte, die Leidtragenden sind die Bewohner Hamburgs und die Polizei.

In einem echten Rechtsstaat, gäbe es nach so einer Aktion eine ausführliche Aufarbeitung und die wahren Schuldigen würden zu Rechenschaft gezogen. Frau Angela Merkel und ihr Innenminister müssten die volle Verantwortung für die Fehlentscheidung übernehmen und würden mit etwas Glück dafür im Gefängnis landen.

G20 Krawalle - Beweise, dass militante Idioten Schuld sind!
In diesen Video ist ganz klar zu erkennen, von wem das Chaos beim G20 Gipfel in Hamburg ausgeht - den militanten Vollidioten.

Was leider nicht herausgestellt wird ist, dass diese Chaoten, Linksextremisten, Berufs-Provokateure (Agents Provocateurs), Autonomen, AntiFas, etc. aus öffentlichen Geldern bezahlt werden und freies Geleit haben. - Oder glaubt Irgendjemand, dass in einer Stadt, in der es von Polizisten geadezu wimmelt, an jeder Ecke Hundertschaften von Einsatzkräften bereitstehen, überall Polizeihubschrauber und Überwachungskameras,...
einheitlich gekleideten, vermummten und als Randalierer leicht identifizierbaren Gruppen möglich ist, in aller Seelenruhe ungestört ganze Strassenzüge verwüsten zu können?

Bei diesen Berufsdemonstranten handelt es sich sicherlich um vom Verfassungsschutz, BND (Bundesnachrichtendienst) oder MAD (Militärischer Abschirmdienst) koordiniert eingesetzten Individuen!
Das verfolgte Ziel ist, wie immer Chaos und Unruhe zu verbreiten, um die "Sicherheits"-Stufen zu erhöhen und so die Freiheits- und Grundrechte der Bürger weiter einzuschränken und zu beschneiden! (siehe auch Beiträge weiter unten!)
Die absehbare Folge: Das Recht auf Versammlungsfreiheit und das Demonstrationsrecht werden zukünftig aufgehoben! - NWO, freie Fahrt vorraus!!!

 

Ronald Bernards Enthüllungen der Geldelite (Teil 2) - Die BIZ.
Die Finanzwelt wird von der Bank für internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) aus gesteuert. Das Bankensystem ist privatisiert, unterliegt keiner staatlichen Kontrolle und kann strafrechtlich nicht verfolgt werden. Die Finanzwelt operiert in Freistaaten, wie die BIZ in Basel, die City of London, Vatikanstadt oder Washington DC. Sie entzieht der Bevölkerung Ihre Werte mit Zinsen, Inflation und Manipulation von Gesetzen und Politikern.
Wer Teil 1 noch nicht gesehen hat, unbedingt ansehen!!! →Link zu Teil1

 

------------------------------------------------------------------------------------

>>> weitere brisante Beiträge / Fundstücke <<<



Klarsicht-TV THEMENÜBERSICHT:

Geldbetrug / Abzocke von Banken und Finanzinstituten:

Wie funktioniert Geld? * Geld=Schuld * Die Geldschöpfung * Das Zins-Problem * Woher kommt Geld? * Die Abschaffung von Bargeld * Das Fed * Das Bretton Woods System * Zeitgeist, der Film Part3 * Zocken bis der Staat hilft * Banken-Mafia * Finanzmarkt-Manipulationen * Bitcoin-Alternative zum Schuldgeldsystem?

Vorsorge und Versicherungs-Abzocke:

Lebensversicherungen * Private Vorsorge/Bausparvertrag * Kreditbearbeitungsgebühren zurückfordern! * Kreditzinsen sparen mittels Widerruf

Die Immobilien-Falle:

* Die Immobilien-Falle * Zensus 2011-Die Hintergründe *

Aufklärung über die Fehler in unserem Geldsystem und Lösungsansätze:

Prof. Bernd Senf * Andreas Popp * Jürgen Vierheller * Andreas Clauss * Klartext-M. Rehberger * Michael Mross * Prof. Berger *

Die katatstrophalen Folgen des Kreditzyklus * Ursache und Lösungen des Geldsystems * Macht Geld Sinn * bedingungsloses Grundeinkommen * Plan"B"/Monetative *

Krise, Krisenfolgen und Krisenvorsorge

Krisenvorsorge/Autarkie * Staatsschulden * Staatsbankrott * Währungsreform * Der Crash kommt! * Massen-Armut * Bürgerkrieg * Ursache von Finanzkrisen * Spielfilme: 2030-Aufstand der Jungen/Alten * Gesellschaftsproblematik * Deflation * Die Euro-Krise * Infos zu ESM, EFSF und Hebel * Herrschaft des Wuchers * Der Dollar-Kollaps * Finanzielle Repression * Enteignung der Bürger * Um was geht´s bei PEGIDA wirklich? * Wahrheit über Flüchtlingsproblem * Roboter - Fluch für die Menschheit!

Lügen und Täuschungen im Gesundheitssystem

Die Impf-Lüge * Viren-Wahn, reine Panikmache * Die Krebs-Täuschung * Heilmethoden bei Krebs * Die AIDS-Verschwörung * Gen-Manipulation * Unser täglich Gift * Selbstheilung * Das Psychopharmaka-Komplott * Die Wahrheit übers Pharmakartell * Patente auf Leben und Natur * Pharma-Skandale und Missbrauch/Menschenversuche * Die Saatgut-Verordnung * Mikrowellennahrung gefährlich! * Bluthochdruck natürlich heilen * Milch-Lüge * Der Ebola-Skandal * Erstaunliches über den Darm * Multiple Sklerose heilbar * Der Kaiserschnitt-Skandal * Die Zika-Virus Lüge * Der Cholesterin-Schwindel * Klar Sehen ohne Brille

 

Unterdrückung und Verheimlichung von Naturheilmitteln

Codex Alimentarius * Naturheilmittel-Verbot * Die Verheimlichung von Wunder-Heilmittel MMS * Unterdrückung von Strophanthin * Krank durch Vitamin D-Mangel * Der Urzeit-Code *

 

Sensationell und unfassbar

Mirin Dajo - Unverwundbar und unfassbar!

Edelmetalle, ihre Vorzüge und Krisenschutz
Silber * Gold * Goldverbot * Dax-Chart in Gold *
Manipulation, Täuschung und Ablenkung

Medienmanipulation * Pressefreiheit und Lobbyismus * Meinungsmache * Gekaufte Journalisten * Angst-Propaganda * Die Wahrheit über unsere Polit-Darsteller * Die Rechtslage Deutschlands * Das Freihandelsabkommen TTIP / TISA / NAFTA * Wahlen/Wahlmanipulation * Must See - Muss man gesehen haben!! * Wahrheit über Panama-Papiere *

Die Lügen der Geldelite
Meinungsterror und Medienmanipulation * Der Kapitalismus-Komlott * Der CO2-Schwindel * Die Lüge vom knappen Erdöl * Die Lüge vom Fachkräftemangel *
Unterdrückung und Manipulation durch die Machtelite
* Freie Energie (frei verfügbare Energiequellen) * Wetter-Manipulation * Geo-Engineering/Chemtrails * Die Verhinderung des Elektroautos * Die Privatisierung von Wasser * Bevölkerungsreduktion/Genozid
Kriegs-Lügen und falsche Fakten zu kriegerischen Konflikten

Die Libyen-Krieg-Lüge * Die Syrien-Lüge * Die Osama Bin Laden-Täuschung * NGOs als Kriegstreiber * Terrorstorm * Geheimnisse der CIA * Wikileaks - Krieg dem Staatsgeheimnis * Lügen der deutschen Geschichte

NWO - Die Neue Welt Ordnung
Die Bilderberger * Der Untergang der Republik * Endgame * Die Obama Täuschung * Die Rothschilds * Die Ziele der Hochfinanz * Die wahren Ziele von Weltbank und IWF * Ungarn als Vorbild *
Kontroll- und Überwachungsstaat
Die totale Kontrolle * RFID * RFID-Spielfilm: "Auf Nummer sicher" * Internetzensur * Police State 3 * Genozid

 

"Die, die am Wenigsten wissen, gehorchen am Besten!" (George Farquhar)

Um was geht´s bei "Klarsicht-TV":

Haben Sie nicht auch oft das Gefühl, dass vieles ganz anders ist, als uns Medien und Politik glauben machen wollen? Gehören auch Sie zu denjenigen die spüren, dass die von unserer Obrigkeit präsentierte Wahrheit nicht immer mit der persönlichen Logik und Erfahrung übereinstimmt?

Allein die kritische Betrachtung der Worte, sollte uns allen zu denken geben:

Unterhaltung: -> geistig und mentales unten halten der Menschen um sie leichter unten halten, sprich sie unterdrücken zu können.

Information: -> man bringt die Masse der Menschen in Formation, d.h. man stellt sie alle gleich auf, schaltet sie gleich und vereinheitlicht ihre Meinung und Denkweise.

Nachrichten: -> aktuelle Ereignisse und Meldungen werden nachgerichtet, so dass alle sich danach richten.

Zweifeln Sie nicht auch an der Sinnhaftigkeit, der uns täglich präsentierten medialen Unterhaltung, Informationen und Nachrichten?

Das Establishment hat es erreicht, dass kritisches Denken, oder die kritische Hinterfragung von News, Ereignissen und Werbepropaganda, in der heutigen Gesellschaft, gänzlich unterbunden werden.

Eine gigantische Meinungsmaschinerie präsentiert uns eine Wahrheit, aus der nur einige Wenige einen großen Nutzen ziehen, nämlich die alles kontrollierende Macht- und Finanzelite.
Die breite Masse der Menschen wird immer mehr unterdrückt, medial verdummt, fehlgeleitet, ausgepresst, bespitzelt und ihrer Rechte, ihres Eigentums , sowie ihrer Gesundheit und Wohlbefindens beraubt!

"Reich wird der, der andere arm macht!"

Falls Sie jetzt denken, dies sei alles nur verschwörungstheoretisches Gedankengut, dann überprüfen Sie die Fakten doch selbst! -
"www.Klarsicht-TV.de" fungiert hierbei nur als umfangreicher Video- und Informationspool.

Zahlreiche Filmbeiträge und Dokumentationen sowie die Aktuellen Top-News klären auf, wie die Welt tatsächlich tickt. Was sind die wahren Ursachen der Krise und warum wird unser Geld immer knapper?

"In Zeiten globalen Betrugs, gilt es als revolutionäre Tat, wenn man die Wahrheit sagt!" (George Orwell)

Was ist Wahrheit? Drei Wochen Pressearbeit und alle Welt hat die Wahrheit erkannt; ihre Gründe sind solange unwiderlegbar, als Geld vorhanden ist, sie ununterbrochen zu wiederholen.

Oswald Spengler, 1889 - 1936

Das wahre Leben spielt sich nicht in der "Glotze" ab!
Wir
werden ständig belogen und betrogen in allen Bereichen und Situationen des täglichen Lebens. Die größten Lügner sind jene, denen man am meisten vertraut! Jene charismatischen Lichtgestalten des Fernsehens und der Medien, die einem freundlich lächelnd, aber in voller Ernsthaftigkeit die Notwendigkeit für die nächsten Abgabeerhöhungen, die Kürzungen im Sozialwesen, oder gar die unabwendbaren Gründe für den nächsten Krieg erklären. Wer einmal anfängt, sich außerhalb des Fernsehens mit dem wirklichen Leben genauer zu befassen, Aussagen und Thesen kritischer zu hinterfragen, wird von der Wahrheitsfindung nicht mehr loskommen!

Wenn Sie sich durch Gutgläubigkeit mit der Thematik "der bitteren Wahrheit" noch nie auseinandergesetzt haben, sollten Sie sich den Filmbeitrag "Zeitgeist" mal ansehen! Sie werden schockiert sein!

Sie werden schnell von der Wahrheit fasziniert sein, wenn Sie erfahren wie die Menschheit getäuscht und manipuliert wurde und heutzutage mehr denn je wird. Dies wird in Kürze immense Auswirkungen auf unser aller Wohlstand ausüben.

Nur Aufklärung in Verbindung mit gesundem Menschenverstand kann helfen, die bevorstehenden Ereignisse voraus zu sehen und sich auf die Existenz bedrohende Lage einzustellen, bzw. aktive Krisenvorsorge zu betreiben.

"Wissen ist Macht!"

Nutzen Sie diese Macht zum Selbstschutz um die kommende Krisenzeit unbeschadet zu überstehen. Die Krise ist nicht vorbei! - Die Krise und ihre fatalen Folgen stehen uns erst noch bevor! Sie wird jeden, der sich nicht darauf vorbereitet, gnadenlos in den sozialen Abgrund ziehen!

Für den Kapitalerhalt
in einem Zinseszins basierten Schuldgeldsystem, das sich ganz offensichtlich in der Endphase befindet, sind Gold und Silber bestens geeignet!

Nur selbständiges, freies Denken und Mut zur Umsetzung neu gewonnener Erkenntnisse sind die Voraussetzung, den drohenden Konsequenzen zu entgehen.


Empfehlenswerte DVDs und Sachbücher zu den Themen Krisenvorbereitung, Geldsystem und Gesellschaftsproblematik, finden Sie im
"DVD und Bücher-Shop"!


Reichtumsuhr - Vermögensverteilung in Deutschland:


---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Disclaimer:
Die Website „www.klarsicht-tv.de“ ist eine Internet-Plattform die größtenteils über Links auf Internet-Videoportale verweist. Um nähere Angaben über die Quellen, Anbieter, Autoren, Verfasser, Ersteller oder Einsteller der audiovisuellen Beiträge zu erhalten, bitte auf den entsprechenden Beitrag doppelklicken!

„www.Klarsicht-tv.de“ dient nur Informationszwecken und gibt keine persönlichen Handlungs- oder Investmentempfehlungen. Ein Großteil unseres inhaltlichen Informationsangebotes sind Links zu anderen Webseiten und Internet-Videoportalen. Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte, Angaben und Meinungen der externen Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Ersteller, Autoren, Filmemacher, Verfasser oder Webseitenbetreiber verantwortlich. Jeder User trifft grundsätzlich seine eigene Entscheidungen und handelt ausschließlich auf eigene Verantwortung. Der Autor übernimmt keinerlei Haftung für die Aktualität, Qualität, Korrektheit oder Vollständigkeit der bereitgestellten Informationen und Daten. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

© 2017 - www.Klarsicht-TV.de
   
| Freitag, 21. Juli 2017 || Designed by: LernVid.com |